Bereiten Sie sich für den Aufkleber-Schock mit dem Entfernen von Bäumen vor, weil es oft teurer ist, als Hausbesitzer sich vorstellen. Warum ein so hoher Preis? Es ist ganz einfach: Bäume sind schwer und gefährlich zu fällen und teuer zu entfernen. Es sei denn, es ist krank oder beschädigt über die Reparatur hinaus, können viele Bäume geschnitten oder geschnitten werden (ohne Beseitigung der Stümpfe), wenn geld sparen ist der wichtigste Faktor.

Krankheit und Schaden können bedeuten, dass Man keine andere Wahl hat, als einen Baum zu entfernen. Doch auch ein gesundes Exemplar kann Sie von der Freude an Sonnenlicht zu verhindern, fördern Das Wachstum der Form auf der Beschichtung Ihres Hauses (oder sogar im Inneren), und kann gefährlich sein, wenn es hängt über dem Dach. Die Bäume wurden oft in der Nähe eines Hauses gepflanzt, weil die Pflanzer nicht wussten, wie groß sie werden würden, oder weil die Häuser so viele Jahre dort sein würden.

Wenn die Entfernung in Ihrem Kopf ist, vergessen Sie nicht, dass es einen großen Unterschied zwischen baumfällungsexperten und diejenigen qualifiziert, um einen Baum zu entfernen. Sie brauchen letztere für einen sicheren und schnellen Rückzug.

Wichtige Fragen

Ein Fachmann kann Ihnen einen tatsächlichen Preisvoranschläge geben, nachdem er die Größe des Baumes, seine Gesundheit und viele andere Faktoren, wie die Leichtigkeit, mit der es auf Ihre Eigenschaft zuzugreifen. Allerdings spielt die Höhe eine große Rolle. Offensichtlich wird es viel einfacher sein, einen 20-Fuß-Baum im Vergleich zu einem älteren 60-Fuß zu entfernen. Ein Preis pro Fuß ist üblich, mit Eventualitäten für Sonderfälle. Beachten Sie, dass der Preis pro Fuß nicht unbedingt inkrementell sein kann. Zum Beispiel kann der Preis pro Fuß für einen 10-Fuß-Baum X Dollar pro Fuß sein, während der Preis pro Fuß für einen 100-Fuß-Baum Y Dollar pro Fuß sein könnte.

Baumbeseitigungsexperten können auch eine Prämie berechnen, wenn der Baum in der Nähe der Stromleitungen ist. Darüber hinaus stellen tote Bäume von Natur aus ein höheres Risiko dar als lebende Bäume – was zu zusätzlichen Kosten führen kann. Auch Notfälle wie Blitze können mehr kosten. Wenn ein Baum ist noch (Art) stehen nach einem Streik, könnte es jederzeit fallen, so dass Sie eine zusätzliche Gebühr für dieses Risiko, die sofortige Entfernung zu zahlen. In einigen Fällen kann das Fällen des Baumes die Gefahren (und damit die Kosten) verringern, so dass sich einige Eigentümer für einen Schnitt anstelle der Entfernung entscheiden.

Alle Trimmings

Sie haben Optionen, wenn Sie die Beseitigung des Holzes – Abschaum / Transport, einfach zu transportieren, Splitting (mit dem Sie Holz für Ihren Kamin verwenden können) und zusätzliche Kosten, um den Stamm zu entfernen. Egal, wie Sie den Baum haben, beachten Sie, dass die Verwendung eines Experten macht den Unterschied. Da die Baumabholer-Profis Versicherung und Lizenz benötigen, stellen Sie sicher, dass Sie dies vor der Einstellung zu überprüfen, und um Kopien der Versicherung, Lizenzen oder Zertifikate zu verlangen, um sicherzustellen, dass sie von einem Unternehmen mit Erfahrung in Ihrer Region und die Art der Bäume.

Author

Write A Comment