Ozonbehandlung – So funktioniert es

Von | Juni 9, 2021

Es gibt verschiedene Technologien zur Luftdesinfektion, aber die Ozonbehandlung hat das Potenzial, sich von den anderen abzuheben, wahrscheinlich aufgrund der Wirksamkeit der Methode bei der Bekämpfung all der unterschiedlichen Gerüche in jedem Bereich. Ozon ist ein von Natur aus farbloses Gas mit geruchlosem Geruch und entsteht, wenn Luftsauerstoff in der Stratosphäre aufsteigt und den ultravioletten Strahlen der Sonne ausgesetzt wird. Die natürliche Produktion von Ozon verleiht dem Frühlingsregen den sauberen und frischen Geruch, den man nach einem Sturm erlebt.

Bei der Bekämpfung von Hausgerüchen wird der gleiche Ansatz von Ozonerzeugern verwendet, die von Profis zur Geruchsbeseitigung verwendet werden, um Ihnen saubere Luft ähnlich der Natur zu bieten. Das Gerät ahmt den natürlichen Prozess der Umwandlung von Sauerstoff in Ozon nach. Ozon gilt als wirksamer Sterilisator, da es nicht mit organischen Verunreinigungen reagiert, die damit in Kontakt kommen. Dieses hochreaktive Gas kehrt in eine feste Form zurück, indem es Atome freisetzt, die in einem fortlaufenden Kreislauf zu Sauerstoff werden. Wenn Sauerstoffatome freigesetzt werden, wird organisches Material oxidiert, wodurch organische Abfälle auf zellulärer Ebene abgetötet werden. Das Gas wirkt, indem es die Zellstruktur abbaut, indem es die Zellwand in einem Prozess, der als Zelllyse bekannt ist, aufbricht.

Was zu erwarten ist

Sobald Sie die Experten für die Bearbeitung Ihrer Bestellungen haben, richten sie die Ozonausrüstung ein, bevor sie das Gebiet verlassen, um mit dem Hygieneprozess zu beginnen und die Entfernung zu kontrollieren. Gas wird in den Bereich gesprüht und alle platzierten Oberflächen werden absorbiert. Der Vorteil dieser Behandlung besteht darin, dass sie auch an versteckten Stellen und Textilien getragen werden kann, die mit jedem Verfahren zur Geruchsentfernung schwer zu reinigen sind.

Die ozongefüllte Atmosphäre wird für einen Zeitraum von normalerweise einer Stunde aufrechterhalten, um die Zerstörung aller Bakterien und anderer unerwünschter Elemente zu ermöglichen. Nach dem Hygienisierungsprozess wird das Gas in einem nicht lange dauernden Prozess wieder zu Sauerstoff. Das Beste an dieser Art der Luftbehandlung ist, dass sie Viren, Gerüche, Bakterien und alle Schimmelpilze und allergischen Reaktionen usw. beseitigt. Sie können sich auf die Behandlung verlassen, wenn Sie mit erfahrenen Fachleuten zusammenarbeiten, die wissen, wie Sie die besten Ergebnisse für Ihren Raum und Ihre Bedürfnisse erzielen.

Die Dauer der Ozonbehandlung richtet sich nach der Größe der zu reinigenden Fläche und dauert in der Regel bis zu 48 Stunden. Während der Behandlung sind keine Haustiere, Menschen oder sogar Pflanzen erlaubt und Sie sollten alle Räume reinigen, bevor die Behandlung beendet ist. Wenn Sie Dienstleistungen suchen, beraten Umzugsexperten Sie, was zu tun ist, aber Sie möchten auch sicherstellen, dass die Dienstleistungen gewährleistet sind.

Die Ozongeruchsentfernung ist die effektivste Methode, um alle Arten von Gerüchen aus Ihrem Zuhause oder anderen Räumen zu entfernen. Es ist jedoch wichtig, sicherzustellen, dass Sie Fachleute einstellen, um den Desinfektionsprozess für Sie sicher und geschützt zu gestalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.