Audiometrie-Screening-Test

Von | Juni 8, 2021

Unser Anliegen und unsere Pflege scheinen sich um Hautpflege, Haarpflege und einen gesunden Ansatz zu drehen. Aber wir versuchen immer, die fünf Organe, die Bedeutung haben und für unsere Ohren wichtiger sind, zu minimieren und abzulehnen. Wir waren immer noch bei den Zahnärzten zur regelmäßigen Kontrolle, wurden aber beim Besuch beim HNO-Arzt vernachlässigt. Es ist jedoch genauso wichtig, nach einem blauen Mond, wenn nicht regelmäßig, zu einer Ohrenkontrolle zu gehen. Ignoriere keine Symptome, die dich stören könnten. Kleine Symptome können zu großen Problemen führen und unbehandelt zu schwerem Hörverlust führen. Der Arzt vermeidet es, ein Hörgerät zu verschreiben, wenn es nicht benötigt wird.

Die Analyse

Fallstudien von Patienten zeigen, dass sich das anfängliche Hörproblem im Ohrenschmalz ansammelt. Wachs, Hörverlust ist bei fast allen Patienten üblich. Aber es führt zu vielen anderen Problemen, die zu einem plötzlichen Hörverlust führen können. Manchmal blockiert das Wachs den gesamten Gehörgang und lässt die Person glauben, dass sie an einem fortschreitenden Hörverlust leidet. Der Arzt führt eine körperliche Untersuchung durch, bevor er ein Rezept ausstellt. Es ist manchmal bekannt, dass die einzige Ursache für Hörverlust die Ansammlung von Ohrenschmalz ist. Durch einfaches Waschen mit Wasser wird das Wachs entfernt. Es kann zu Verstopfungen durch Fremdkörper oder Fragmente im Kanal kommen, die das Trommelfell beschädigen können. Wenn der Verlust schwerwiegend ist, sollte die Person ein geeignetes Hörgerät kaufen. Der Patient sollte beim Kauf eines Hörgeräts sicherstellen, dass es im audiologischen Gutachten ganz oben steht.

Sprachaudiometrie

Manche Ärzte und Audiologen verschreiben lieber einfache Tests wie Sprachaudiometrie als Audiometrie oder Tympanometrie. Heutzutage kann der Sprachtest auch online durchgeführt werden. Die Sprachaudiometrie ist ein wichtiges Instrument zur Diagnose von Hörverlust. Die Kombination von Reintonaudiometrie und Sprachaudiometrie mit Clubbed liefert genauere Informationen über den Grad und die Klasse des Hörverlusts. Die Durchführung einer Sprachaudiometrie kann auch bei der audiologischen Rehabilitation der Person helfen. Dieser Test bestimmt die Worterkennungsfähigkeit einer Person. Dieser Test wurde durchgeführt, um das Toleranzniveau und seinen unangenehmen Bereich als Reaktion auf den Sprachreiz zu bestimmen. Die Sprachaudiometrie erfordert keine Anästhesie.

Die Methode

Der Test wurde in einem Zwei-Wege-Raum durchgeführt. Audiologen bewahren das Innere des Geräts auf, in dem der Patient den Test während der Untersuchung durchläuft. Das Innere des Geräts verfügt über ein internes Audiometer und verfügt über mehrere Ein- und Ausgabegeräte. Für den Test werden Kopfhörer benötigt. Er kann aber auch über einen Knochenleitungsvibrator gepflegt werden und benötigt auch Lautsprecher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.